Wir suchen KITA-Fachkräfte mit Taktgefühl

Wir fördern Kinder fürs Morgen! In unseren KITAS in München und Umgebung entfalten mehr als 2500 Kinder ihre ganz persönlichen Fähig- und Fertigkeiten. Dabei stehen ihnen begeisterungsfähige, einfühlsame und taktvolle  Erzieher/innen und Kinderpfleger/innen zur Seite. Sie sind Erzieher/in, Kinderpfleger/in oder kurz vor dem Schulabschluss? Sie möchten bei uns arbeiten? Nutzen Sie die Chance und bewerben Sie sich! Wir freuen uns auf Ihre Zuschriften.

Mehr als nur ein Job – jetzt informieren und bewerben!

Aktuelles

Krisendienst Psychiatrie: Wohnortnahe Hilfe in seelischer Not

München, 15. Februar 2017.

In seelischen Krisen und psychiatrischen Notfällen können sich Bürgerinnen und Bürger Oberbayerns an den Krisendienst Psychiatrie wenden. Unter der Nummer 0180 655 3000 berät dieser täglich von 9 bis 24 Uhr, an 365 Tagen im Jahr akut von einer Krise betroffene Menschen, sowie deren Angehörige und Personen aus dem sozialen Umfeld.

Mehr zu dieser Meldung

Caritas-Altenheim Don Bosco: Vorbereitungen für den Rückbau beginnen

München/Germering, 13. Februar 2017.

Für den Neubau des Caritas-Altenheims Don Bosco müssen bereits in der kommenden Woche einige Bäume im direkten Umfeld des alten Gebäudes gefällt werden. Nach dem Naturschutzgesetz von 2010 dürfen Bäume nur zwischen 1. Oktober und 28. Februar gefällt werden, um die Brutzeit der Vögel zu schützen. Die Fällungen sind notwendig, da ab April der Rückbau des gesamten Gebäudekomplexes beginnt und ein Zugang für größere Lastfahrzeuge möglich sein muss.

Mehr zu dieser Meldung

Caritas appelliert an Bayerische Staatsregierung

München, 3. Februar 2017.

Prälat Lindenberger
Foto: Marcus Schlaf/Caritas München

Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising appelliert an die Bayerische Staatsregierung, ihre Haltung im Umgang mit Flüchtlingen zu ändern. „Die Verwaltungsanweisung des Innenministeriums legt das Bundesintegrationsgesetz restriktiv aus und macht damit dessen gute Ansätze für eine gelingende Integration zunichte“, kritisiert Caritasdirektor Prälat Hans Lindenberger.

Mehr zu dieser Meldung

Caritas verabschiedet Vorstand Klaus Weißbach

München, 31.01.2017.

Klaus Weißbach wird im Beisein seiner Frau von seinen Vorstandskollegen verabschiedet.
Foto: Marcus Schlaf/Caritas München

Mit einem Festakt wurde der Vorstand des Diözesan-Caritasverbands Klaus Weißbach (60) am Dienstag, 31. Januar, in den Ruhestand verabschiedet. Zahlreiche Gäste aus Kirche, Politik, Wirtschaft und die Führungskräfte der Caritas waren zu der Feier ins Salesianum Don Bosco in München gekommen.

Mehr zu dieser Meldung



Zu den Pressemeldungen


Suche nach Angeboten
und Dienstleistungen

Füreinander da sein - miteinander leben.
Die Caritas hilft. Helfen Sie mit!

Jetzt spenden!